Werbung

Victor Cos Ortega erhält den AICA Preis für junge Kunstkritik 2021

Das artmagazine freut sich ganz besonders über den diesjährigen Preisträger, denn Victor Cos Ortega ist seit Sommer dieses Jahres Stipendiat des artmagazine Förderprogramms für junge Kunstkritik, eine Inititative des artmagazine unterstützt von der Verwertungsgesellschaft Bildrecht.

Der in Wien lebende Autor und Kurator Victor Cos Ortega, geboren in Heidelberg 1997, bekam von der Jury, bestehend aus dem Vorstand der AICA Austria - Internationale Vereinigung der KunstkritikerInnen in Österreich, Ruth Horak, Stefan Musil, Michael Ponstingl, Walter Seidl und Andrea Winklbauer, den mit 1.000 Euro dotierten Preis für junge Kunstkritik  für dieses Jahr zugesprochen.

"Prämiert wurde der Artikel von Victor Cos Ortega über die Ausstellung von Milen Till bei Crone Wien aufgrund der Genauigkeit der schriftlichen Herangehensweise sowie einer kritischen Betrachtung der einzelnen Werke. Die kunsthistorisch detaillierte Kontextualisierung der Arbeiten bietet Leser:innen einen präzisen Überblick, um die Ausstellung räumlich nachspüren zu können. Zudem gelang es Ortega mit Wortwitz einen leser:innenfreundlichen Text zu verfassen, der es trotzdem erlaubt einen Faktencheck über das Gezeigte zu erlangen", heißt es in der Begründung der Jury. 

Hier die Liste des bisherigen Texte von Victor Cos Ortega im artmagazine

Jonathan Podwil & Claus Prokop - States of Matter

Roy Mordechay - Three Ideas for a Storm

Maximilian Prüfer - Inwelt

Dominique Knowles - The Solemn and Dignified Burial Befitting My Beloved for All Seasons

Ihre Meinung

Noch kein Posting in diesem Forum

Das artmagazine bietet allen LeserInnen die Möglichkeit, ihre Meinung zu Artikeln, Ausstellungen und Themen abzugeben. Das artmagazine übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der abgegebenen Meinungen, behält sich aber vor, Beiträge die gegen geltendes Recht verstoßen oder grob unsachlich oder moralisch bedenklich sind, nach eigenem Ermessen zu löschen.

© 2000 - 2021 artmagazine Kunst-Informationsgesellschaft m.b.H.

Bezahlte Anzeige
Bezahlte Anzeige
Gefördert durch: